Öffnungszeiten:
Mo,Di,Do,Fr8:30-18:30
Mi.8:30-14:00
Sa.8:30-13:00

Allergien

Kuscheltiere auf Eis

07.05.2018

Wer Plüschtiere und Bettwäsche von Hausstaubmilben befreien möchte, kann sie für zwei Tage ins Gefrierfach stecken und danach gründlich waschen

Kuscheltiere auf Eis : 07.05.2018

Im Bett fühlen sich Hausstaubmilben besonders wohl. Ihr Kot kann Allergikern Probleme bereiten. In großer Kälte sterben die Milben und ihre Eier ab, berichten Biologen im Fachblatt Journal of Allergy und Clinical Immunology. ­Allergikern empfehlen sie, Bettwäsche und Plüschtiere für zwei Tage ins Gefrierfach zu stecken und danach gründlich zu waschen.

 
07.05.2018, Bildnachweis: istock/Geribody

Tel.: 0228 - 36 36 23
Fax: 0228 - 36 83 305
Für Notfälle:
0160 - 95 44 13 75