Öffnungszeiten:
Mo,Di,Do,Fr8:30-18:30
Mi.8:30-14:00
Sa.8:30-13:00

Apotheke

Helfer bei Herzschwäche

04.11.2019

Ihre Apotheke berät sie gerne bei der Einnahme mehrerer verschreibungspflichtiger Medikamente

Helfer bei Herzschwäche : 04.11.2019

Menschen mit Herzschwäche geht es besser, wenn sie regelmäßig ihre Apotheke aufsuchen. Sie nehmen dann beispielsweise ihre Tabletten zuverlässiger ein und sind im täglichen Leben aktiver. Das war das Ergebnis einer Studie, die auf dem Kongress "Heart Failure 2019" der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie präsentiert wurde. Tipp: Menschen, die mehrere verschreibungspflichtige Präparate erhalten, haben oft einen Medikationsplan. Ihr Apotheker kann Sie dazu beraten.

 
04.11.2019, Bildnachweis: istock/kadmy

Tel.: 0228 - 36 36 23
Fax: 0228 - 36 83 305
Für Notfälle:
0160 - 95 44 13 75