Öffnungszeiten:

Mo.-Fr.8:30 - 18:30
Sa.9:00 - 13:00

Schlaganfall

Neue Behandlungsmöglichkeiten

23.03.2021

Verstopfte Blutgefäße zählen zu den häufigsten Ursachen für einen Schlaganfall

Neue Behandlungsmöglichkeiten : 23.03.2021

Patienten, die im Schlaf einen Schlaganfall erleiden und die Symptome erst nach dem Aufwachen bemerken, profitieren ebenso von einer medikamentösen Auflösung des Gerinnsels wie Patienten, bei denen der genaue Zeitpunkt des Infarkts bekannt ist. Das zeigt eine Studie des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf, veröffentlicht im Fachmagazin The Lancet. Demnach sei der Zeitpunkt der sogenannten Thrombolyse, wann also mithilfe von Arzneien das verstopfte Blutgefäß im Gehirn wieder geöffnet wird, zweitrangig.

 
23.03.2021, Bildnachweis: iStockphoto/nebari

Tel.: 0228 - 36 36 23
Fax: 0228 - 36 83 305
Für Notfälle:
0160 - 95 44 13 75